Archive for 29. Mai 2011

Das Killer-Gemüse und die heilige Bio-Kuh

Mai 29, 2011

Eine Woche lang ist es den “kritischen und aufgeklärten” Medien gelungen, die unangenehme Wahrheit über die Killer-Keime abzublocken, um so die heilige Bio-Industrie Kuh vor Schaden zu bewahren.

Nur die “dumme Bild-Zeitung” hatte es gewagt, über den von Experten geäußerten Verdacht zu schreiben, und war prompt vom Spiegel abgekanzelt worden.

Nun veröffentlichte die “Österreichische Agentur für Gesundheit” folgende Meldung:

33 österreichische Biohändler bezogen von zwei deutschen Großhändlern Gemüse der betroffenen spanischen Produzenten.

Debakel für Berlusconi?

Mai 29, 2011

Die europäischen Medien fiebern einem “Debakel” Berlusconis bei den anstehenden Kommunalwahlen in Mailand entgegen.

Im Vorfeld hatte man sich natürlich über Berlusconis “geschmacklosen Wahlkampf” empört:

Berlusconi setzt auf Vorurteile

Auf solche Ängste und Vorurteile baut Silvio Berlusconi – Mailands wohl prominentester, aber auch umstrittenster Bürger. Der Wahlkampf für seine Kandidatin, die amtierende Bürgermeisterin Letizia Moratti, ist sein Wahlkampf.

Er hat die Wahl von Mailand zur nationalen Schicksalsfrage erklärt und profiliert sich selbst mit markigen Sprüchen: “Mailand kann doch kurz vor der Weltausstellung 2015 keine muslimische Stadt werden”

(tagesschau.de)

Berlusconis Warnungen vor Pisapias Groß-Moschee-Projekt seien natürlich nur “irrationale Panikmache”.

Auch “Linksextremismus” existiere in Mailand selbstverständlich nur in der Phantasie böser Rechtspopulisten.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 67 Followern an