“Einigen wir uns auf Unentschieden”

Der Sohn von Gaddafi, Saif al-Islam, hat verkündet, das Regime werde die Rebellen zurückwerfen und bis zum Ende kämpfen:

About these ads

Schlagwörter: ,

2 Antworten to ““Einigen wir uns auf Unentschieden””

  1. American Viewer Says:

    Ich glaube das Ende fehlt in der Version. Es geht so:
    Running away?! You yellow bastards! Come back here and take what’s coming to you! I’ll bite your legs off!

    Der Black Knight ist zwar dämlich, aber mutig. Er gibt einfach nicht auf. Die Gaddafis sind einfach nur feige. Die wissen genau, wann sie verloren haben. Sie morden und foltern so lange es geht, aber dann versuchen sie zu fliehen oder sie verkriechen sich in einem Erdloch wie Würmer. Bei Saddam war es nicht anders.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an

%d Bloggern gefällt das: