Der Untergang des Hauses Bronner

Die Bronners haben für das Nachkriegs-Österreich viel geleistet.

Gerhard Bronner war einer der Väter des politischen Kabaretts, und man kann ihn sogar als Erfinder des Austropop bezeichnen:

Sein Sohn Oscar hat mit dem Profil und dem Standard die österreichische Medienlandschaft zweifellos bereichert.

Dass der Name Bronner heute für so etwas wie den Online-Standard steht, ist ziemlich deprimierend…

Politically Incorrect wird zu Recht vorgehalten, im Kommentarbereich ausländerfeindliche Hetze zu verbreiten.

Allerdings sollte die Verantwortung für den Kommentarbereich für ein angebliches Qualitätsmedium dann umso mehr gelten.

Zumindest ein Teil der Standard-Redaktion dürfte sich mit den im Standard-Kommentarbereich geäußerten Meinungen durchaus identifizieren, da es gerade Mullah-Fans oder 9/11-Truther besonders leicht durch die Kontrolle schaffen.

About these ads

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Der Untergang des Hauses Bronner”

  1. Gaddafis treuestes Völkchen « Aron Sperber Says:

    [...] Maulhelden aus dem Standard-Forum hätten ihren Führer wohl nicht so treulos im Stich gelassen wie die Libyer. Gefällt mir:LikeSei [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an

%d Bloggern gefällt das: