R.I.P. Christopher Hitchens

Christopher Hitchens zeigt Bill Mahers linkem Schnösel-Publikum den Stinkefinger:

Niemand konnte solch eine vulgäre Geste eleganter einsetzen ;)

About these ads

Schlagwörter:

4 Antworten to “R.I.P. Christopher Hitchens”

  1. Karl Says:

    besonders herrlich war sein spitzbübische Grinsen, das er nachher aufsetzt ;)

  2. aron2201sperber Says:

    erst zeigt er den Buh-rufenden Flegeln einfach den Stinkefinger und nachher erklärt er ihnen auch noch, sie seien nicht klüger als der Mensch, den sie für den absolut dümmsten halten…

    http://aron2201sperber.wordpress.com/2008/10/02/kluger-als-der-machtigste-mann-der-welt/

    …und grinst dann auch noch frech:

    das war wahrhaft ein herrlicher Moment ;)

  3. aron2201sperber Says:

    Hitchens war einer, der “alles wissen wollte”

    Ob Waterboarding Folter sei, testete er am eigenen Leib aus:

    http://aron2201sperber.wordpress.com/2009/04/21/wir-sind-un-sonderberichterstatter-uber-folter/

  4. aron2201sperber Says:

    Hannes Steins Nachruf:

    http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article13770801/Der-Atheist-von-dem-Gott-ein-Autogramm-will.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 65 Followern an

%d Bloggern gefällt das: