Verhinderte Regulierungen

Die zahlreichen Gegner des „Neoliberalismus“ haben es ja schon immer gewußt: dieser unregulierte Turbokapitalismus wird noch ein böses Ende nehmen.

Jetzt wollen sogar die Republikaner mehr Regulierung. Für die Schäden des ungebremsten Kapitalismus sollen die kleinen Steuerzahler und natürlich wir armen Europäer, die nie was dafür können, bezahlen.

Was aber hatte die amerikanischen Banken dazu veranlaßt,  Hypothekarkredite an Menschen, die sich diese eigentlich nicht leisten konnten, zu vergeben?

Die Gier? Der schnelle Gewinn?

Wahrscheinlich!

…aber vielleicht steckt auch in diesen Propagandavideos der Republikaner ein gar nicht einmal so kleines Körnchen Wahrheit.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: