Opec Konferenz in Wien

chavez-ahmadinejad1

Der Iran und Venezuela haben am lautesten nach einer weiteren Kürzung der Fördermenge geschrien, obwohl sich die beiden Länder selbst am wenigsten an die Förder-Vereinbarungen halten.

Genauso wie unsere Wirtschaft vom Öl abhängig ist, sind die Ölstaaten von unserer Wirtschaft abhängig.

Daher funktioniert die gewohnte Preistreiberei nur, solange die Wirtschaft wächst, und das verfügbare Öl durch die steigende Nachfrage immer knapper wird.

Saudi Arabien ist nicht mehr bereit, einen weiteren Zusammenbruch der Weltwirtschaft und damit mittelfristige schwere Verluste zu riskieren, nur damit Chavez und Ahmadinejad kurzfristig ihre Kassen füllen können, um ihren Petrodollar-Sozialismus bzw. Petrodollar-Islamismus weiter zu finanzieren.

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort to “Opec Konferenz in Wien”

  1. Sinkt der Ölpreis, sinkt die Würde | Aron Sperber Says:

    […] Sinkt der Ölpreis, sinkt die Würde – und Hugo redet doch wieder mit den teuflischen Imperialisten. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: