Fiona stylte nicht nur ihren Karl-Heinz

Obwohl es billig ist, Julius V zu bashen, kann ich dieses herrliche Gerücht einfach nicht für mich behalten:

Fiona war angeblich lange seine Styling-Beraterin und hat ihm den schicken Scheitel aufgeschwatzt…

234874_i

Wenn man Grassers modische Metamorphose zum jugendlichen Beau – die er unter Fionas Fittichen vollzog – verfolgt hat, erscheint diese Geschichte nicht ganz unplausibel.

vorher:

AUSTRIA ECONOMY

nachher:

fastresource2

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort to “Fiona stylte nicht nur ihren Karl-Heinz”

  1. aron2201sperber Says:

    KHG hat heute im kurier bekannt gegeben, auch selbst ein „opfer“ der „geierfonds“ gewesen zu sein:

    http://mobil.kurier.at/static/313819.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: