Zwangsgebühren für 9/11-Truthers

Der ORF bietet „prominenten Aufdeckern“ wie Jürgen Elsässer wieder einmal eine Plattform:

9/11-Truthers sollen ruhig ihre dämlichen Filmchen machen – die Meinungsfreiheit umfasst auch groben Schwachsinn.

Dass der österreichische Zwangsgebühren-Sender glaubt, seinem „Bildungsauftrag“ durch die Verbreitung  jener paranoiden Propaganda nachzukommen, ist hingegen ein Skandal.

Schlagwörter: , ,

6 Antworten to “Zwangsgebühren für 9/11-Truthers”

  1. aron2201sperber Says:

    sehr guter Beitrag zur Sendung, die ich mir selbst leider (oder Gott sein Dank) nicht anschauen konnte:

    http://eppinger.wordpress.com/2009/09/08/911-mythen-im-orf/

  2. bushistweg Says:

    dieser Film ist alles andere als Schwachsinn! Das kann nur einer behaupten ,der sich mit der größten Lüge aller Zeiten nur oberflächlich beschäftigt hat, oder überhaupt kein Wissen über den von der Bush -Regierung inszenierten Anschlag hat!

  3. Die Überwindung der Aufklärung « Aron Sperber's Weblog Says:

    […] die 9/11 Truth klärte uns das staatliche  Zwangsgebühren-TV […]

  4. Rolf Says:

    bushistweg sagt: blablabla

    Sprach der ultimativ informierte (aus ganz seriös, selektiven Internetblogs/seiten) Wahrheitskrieger, der doch am Ende nur sein Ego erhoben sehen möchte wie toll er etwas weiß und geschnallt hat, was Andere nicht checken(wollen…).

    Schwarz/Weiß : Die Welt ist doch so einfach!

    PC AN – GEHIRN AUS, ES IST KRIEG! I’M AN ULTIMATE SUPER TWOOFER ( hier bitte an die Melodie von ABBA’s „Super trouper“ denken!

    [/Satire Ende]

    Doku.: Gängiger Schwachfug, kurzweiliges Lachen garantiert.

    Elsässer = mieser, kryptofaschistischer Querfrontler.

  5. Verharmlosungen und Verschwörungstheorien in “unserem ORF” « Aron Sperber's Weblog Says:

    […] Anarchos von der Verantwortung für die häßlichen Morde reingewaschen werden sollen, ist der ORF wieder einmal ganz vorne […]

  6. Atheist Says:

    Wir wollen doch mal bei der Wahrheit bleiben ja:
    – 9/11 wurde von ein paar Einzeltätern mit „Boxcuttern“ geplant und durchgeführt
    – Im Irak gib es massenweise Massenvernichtungswaffen (sehr gut versteckt)
    – Islam bedeutet Frieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: