Der Führer lebt!

…und Jürgen Elsässer läuft zu propagandistischer Hochform auf:

Attentat? Ahmadinedschad lebt! Aber Krieg liegt in der Luft!

Israel und die USA suchen fieberhaft nach einem Auslöser für einen Anriff auf Iran.

Die beste Nachricht zuerst: Ahmadinedschad lebt. Der iranische Präsident ist unverletzt. Das iranische Fernsehen zeigte ihn im Stadion der westiranischen Hamadan, wo er heute (Mittwoch) eine Rede hielt.

Elektrisierend ist der zeitliche Zusammenhang zur gestrigen Eskalation an der israelisch-libanesischen Grenze mit einigen Toten. Rein hypothetisch könnte die Planung eines israelischen Angriffs auf den Iran so ausgesehen haben: Zuerst wird ein übler Grenzzwischenfall mit dem Libanon provoziert; in Vergeltung schießt die Hizbollah neue, weitreichende Raketen auf Israel ab; dies nimmt Israel zum Vorwand, um die angebliche Schutzmacht der Hizbollah, den Iran, anzugreifen; Startschuss für den israelischen Angriff ist ein erfolgreiches Attentat auf Ahmadinedschad.

…fehlt nur noch der Verweis auf die „Vorsehung“, die „den Führer“ vor den Verschwörern geschützt habe.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: ,

9 Antworten to “Der Führer lebt!”

  1. Mr. Moe Says:

    Dabei führt Yaakov Katz in der Jerusalem Post doch aus, warum Israel der Tod Ahmadinedschads nicht einmal geholfen hätte.

  2. Tangsir Says:

    Dieser Elsässer ist ein widerwärtiger Typ. Ich hab mal versucht bei ihm auf den Blog zu schreiben. Sachliche Postings löscht er sofort, dafür lässt er Krawall-Postings bei sich stehen. Der Typ ist einfach nur gaga. Verstehe nicht warum er immer noch ernst genommen wird.

  3. Praetorianer Says:

    @tang

    Er ist halt der König der „linksnationalen“ Wirrköpfe.

  4. deinweckruf Says:

    Deine Hetzerei gegen Jürgen Elsässer nimmt langsam paranoide Züge an…

  5. willow Says:

    @Paetorianer

    „Er ist halt der König der „linksnationalen“ Wirrköpfe.“

    Nicht nur „Nationalboschewiken“- *jeder* Judenhasser scheint willkommen… Latuff-Fans unter sich 😉

  6. Beobachter Says:

    Mal unabhängig davon was man vom Jürgen halten mag:

    Tangsir schreibt „Dieser Elsässer ist ein widerwärtiger Typ. Ich hab mal versucht bei ihm auf den Blog zu schreiben. Sachliche Postings löscht er sofort, dafür lässt er Krawall-Postings bei sich stehen. Der Typ ist einfach nur gaga. Verstehe nicht warum er immer noch ernst genommen wird.“

    Du durftest schon immer dort schreiben was du wolltest.
    Beispiel:

    Freigeist666
    Januar 17, 2010 at 17:39

    http://www.heise.de/tp/foren/S-Juergen-Elsaesser-liebt-Zensur-und-hasst-Meinungsfreiheit/forum-172515/msg-17948100/read/

    Kein Wunder dass der Jürgen ein Groupie vom korrupten Ahmadinejad ist.

    Go Biby go!

    ——————————————————–

    Dass du keine Argumente hast, dafür kann doch der Jürgen nichts Tangsir (Freigeist666). Bleib bei Tatsachen. Durch Lügen schadest du Niemandem.

    Und wie ist es überhaupt mit deinem eigenen Blog? Was lässt du denn so durchgehen? 😉

  7. Familienfoto « Aron Sperber's Weblog Says:

    […] Jürgen Elsässer würde noch gut in die Mitte dieses Familienfotos […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: