Bigottes „Österreich“

Der rasende Ökodiktatur-Fan Niki Lauda beklagte sich neulich über ein schwules Tanzpaar im Fernsehen.

Fellner sekundiert seinem Freund in einem Österreich-Leitartikel.

Lauda habe demnach eine mutige „politisch unkorrekte“ Meinung vertreten.

Gegen Homosexualität sei zwar nichts einzuwenden, sie gehöre jedoch nicht ins Fernsehen.

Wohin sonst?

Ins stille Kämmerlein, auf die Bahnhofstoilette, in den Stadtkrämer oder gar wieder ins Priesterseminar?

Schlagwörter: ,

4 Antworten to “Bigottes „Österreich“”

  1. Karl Says:

    Lauda ist wirkliche eine Nervensäge, Alfons Haider übrigens auch.

    Beide gehen mir am Arsch vorbei…

  2. aron2201sperber Says:

    gerade das pseudo-liberale „Österreich“ läßt keine Gelegenheit aus, auf die „erzkonservativen“ Amis zu stänkern – in diesem Punkt gíbt es keinen Unterschied zur Krone:

    https://aron2201sperber.wordpress.com/2010/08/30/alarm-vor-asylwelle-und-us-ultrarechten/

  3. Hayek Says:

    Die ganze Geschichte sieht für mich verdammt nach einer cleveren PR-Kampagne für diese lächerlich dumme Sendung im niveaulosen ORF aus. Lauda ist wahrscheinlich der Einzige, der nichts davon weiß. Jedenfalls ist es die perfekte Werbung.

    Was es noch lustiger macht ist, dass Schwulenhasser wie kewil von fact-fiction immer sofort darauf anspringen und so tun als stünde deswegen demnächst unser aller Untergang bevor.

    Danke für den Link zur Lauda’schen Ökodiktatur. Der Mann ist wirklich eine Knalltüte. Nur denken mittlerweile leider sehr viele wie Lauda. Die Rechten loben Lauda für seine Homophobie und die Linken für seinen Traum von der Ökodiktatur. Auch die Kombination aus beidem scheint immer häufiger zu werden. Ich habe langsam das Gefühl es wird immer schlimmer und nicht besser.

  4. umbra Says:

    „Was es noch lustiger macht ist, dass Schwulenhasser wie kewil von fact-fiction immer sofort darauf anspringen und so tun als stünde deswegen demnächst unser aller Untergang bevor.“
    Den Kewil, den ewigen Churchill-Hasser find‘ ich aber schon sehr kewl…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: