Archive for 2. März 2011

Kosovare verübt „sinnloses Verbrechen“

März 2, 2011

Der Standard will den islamistischen Terror einfach weg-ignorieren.

Ein guter Kommentar über die manipulative Berichterstattung unserer Dhimmi-Medien:

Klar. Ein muslimischer Kosovare erschiesst auf einem deutschen Flughafen zwei amerikanische Soldaten und verletzt noch ein paar andere schwer.

Gaaaanz sicher kein Terroranschlag, warum denn auch?

Einfach ein „sinnloses Verbrechen“, das man schön pflichtgemäß „verurteilt“, und ausserdem so belanglos, dass es selbst in Deutschland schon nach ein paar Stunden aus den Headlines verschwunden ist.

Irgenwann wird auch euch krampfhaften Manipulierern die Realität auf den Kopf fallen. Und uns anderen leider auch.

(Molekühl)

Werbeanzeigen