Archive for 6. Mai 2011

Deutschlands moralische Wiederaufrüstung

Mai 6, 2011

Bereits der von fortschrittlichen Kräfte erzwungene Rücktritt der Diversanten Sarrazin und Guttenberg und die immer stärker anwachsenden Umfragewerte für die Partei der kritischen Intelligenz zeigen eindeutig: Dieses Land erlebt zurzeit eine moralische Wiederaufrüstung, die sogar die militärische ebensolche ab 1933 spielend in den Schatten stellen würde.

Und diesmal dürfte auch die Bundeskanzlerin, die eben noch versucht hatte, sich durch billige Wahlkampfmanöver in der Atom- und Klimapolitik das Wohlwollen des aufgeklärten Teils der Bevölkerung zu erschleichen, nicht mehr zu halten sein, zumal die Kritik längst auch aus den eigenen Reihen kommt.

Zu weit ist sie gegangen mit ihrer schändlichen Verteidigung der völkerrechtswidrigen Ermordung des Familienvaters, Globalisierungskritikers und Klimaaktivisten Osama Bin Laden, zu sehr hat sie sich nicht nur vom Konsens aller Anständigen entfernt, sondern auch christliche Werte mit Füßen getreten. Und die spielen in einem so tiefreligiösen, frommen Land wie Deutschland eine tragende Rolle – zumindest dann, wenn es um den Umgang mit Freiheitskämpfern geht, die sich gegen den imperialistischen Terror der Yankees und gegen die zionistische Aggression gegen die Menschlichkeit geht.

Weiterlesen bei Bluthilde