Die verlorene Ehre der Angela Merkel

PS: Der Kreisverband Recklinghausen von Bündnis 90/Die Grünen hat zusammen mit dem Portal Muslim-Markt Strafanzeige gegen die Kanzlerin gestellt, unter anderem wegen „Billigung von Straftaten“ und „Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener“. Die NPD überlegt nach eigenen Angaben, ähnliche Schritte einzuleiten, sollte weiterhin behauptet werden, der nie vor einem ordentlichen Gericht rechtskräftig verurteilte, 1945 als frischvermählter Hundebesitzer verstorbene Adolf Hitler, für den die Unschuldsvermutung gilt, wäre ein „Massenmörder“ gewesen. Sie fordert zudem die Rückbenennung von Stauffenberg- oder Georg-Elser-Straßen, da ansonsten Selbstjustiz verherrlicht werde.

(Bluthilde)

Schon wieder eine Satire, die von der Realität übertroffen wurde:

Nicht der Muslim-Markt oder die GrünInnen haben die Strafanzeige gegen Merkel eingebracht, sondern ein biederer deutscher Richter.

Der Marsch durch die Institutionen hat sich für die 68er voll ausgezahlt:

In der Justiz können sie viel mehr Schaden anrichten als ihre ehemaligen militanten Gesinnungsgenossen von der RAF.

Obwohl die 68er-Ideologie verfassungsfeindlich war, wurden ihre Aktivisten von der angeblich „faschistischen BRD“ niemals wegen ihren politischen Ansichten verfolgt, sondern nur für ihre kriminellen Taten.

Die in ihrer Einbildung „Politisch Verfolgten“ sind nun selbst die Ersten, wenn es darum geht, falsche Meinungen strafrechtlich zu verfolgen.

Advertisements

Schlagwörter:

9 Antworten to “Die verlorene Ehre der Angela Merkel”

  1. jack Says:

    Und Mutti hat gleich einen Fallrückzieher gemeistert, die „Freude“ relativert.
    Sie und die wollen für alles gut sein und das ist ihr schlimmster Fehler, diese Beliebigkeit wird uns und denen noch den Kopf kosten!

  2. stardust Says:

    auf jeden fall, hat es den anschein, dass bei allen in der politik tätigen, bei antritt ihres amtes, die gehirnmasse auf ein minimum schrumpft, der realitätssinn verloren geht, die geldgier, das geltungsbedürfnis und der machtwahn die überhand gewinnen, in ihrem dahingleitenden,ständig zunehmenden dämmerzustand, haben sie die wahnvorstellung, alles zu wissen und alles über den kopf des volkes entscheiden zu müssen, sie alle gehören vor ein volkstribunal, wo sie für die permanenten verbrechen gegen das deutsche volk, verurteilt werden müssen, allen voran merkel, sie ist die schlimmste, sie kostet ihre macht vollkommen aus und räumt alles, was ihr für ihre kranken ziele, im wege ist gewissenlos aus ihrer näheren umgebung, skrupel oder gewissensbisse, kannte und kennt sie nicht, diese hirnlosen, die sich politiker nennen, sollten sich, sofern sie ein gewissen haben, die frage stellen, wie lange sie dieses spiel noch treiben können und welche konsequenzen ihr handeln haben wird?, von ehre kann man(n) da wohl kaum sprechen, die hatten sie noch nie, die merkel schon gar nicht, was ihre vergangenheit ja beweist.

  3. Karl Says:

    im Vergleich zu dem, was in Holland gerade geschieht, ist die Merkel-Anzeige harmlos.

    beim Wilders-Prozeß kann man Polit-Justiz in Reinkultur beobachten

  4. Revisionismus/Revanchismus gegen die 68er-Generation | Aron Speiber Says:

    […] Stress aber bisher unbearbeitet ist die tollkühne Story von Aron Sperber, in der er die Angela Merkel bemitleidet. Die arme Angela Merkel, die sich doch einfach nur über den Tod eines anderen Menschen gefreut […]

  5. aronspeiber Says:

    Ich frage mich gerade, ob du es wirklich nötig hast, Trackbacks von kritischen Artikeln (wie z.B. http://aronspeiber.wordpress.com/2011/05/11/revisionismusrevanchismus-gegen-die-68er-generation/) zu blocken… ist es schon so schlecht um deine Kritikfähigkeit bestellt?

  6. Unehrenhafter Terror « Aron Sperber Says:

    […] https://aron2201sperber.wordpress.com/2011/05/07/die-verlorene-ehre-der-angela-merkel/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: