Die türkischen Wechselwähler

Bei den türkischen Wahlen wird der Islamist „Islamisch-Konservative“ Erdogan gewählt.

Bei den österreichischen Wahlen sorgen sie mit ihren Stimmen dafür, dass die Konservativen „Rechtspopulisten“ nicht zu stark werden:

Schlagwörter: ,

6 Antworten to “Die türkischen Wechselwähler”

  1. aron2201sperber Says:

    Kurzfristig mag diese Rechnung zwar aufgehen.

    die Kopftuch-Islamisten-Türken wählen in Wien brav alle SPÖ

    letztich werden die Kopftuch-Islamisten jedoch dafür sorgen, dass HC Strache bald ganz vorne sein wird:

    https://aron2201sperber.wordpress.com/2010/10/10/straches-wahlhelfer/

  2. G.K. Says:

    Linktipp:
    Waffenbefürworter wehren sich gegen sozialistische Waffenverbotsforderungen auf http://www.liberales-waffenrecht.de

  3. Guerrero Says:

    „die Kopftuch-Islamisten-Türken wählen in Wien brav alle SPÖ

    letztich werden die Kopftuch-Islamisten jedoch dafür sorgen, dass HC Strache bald ganz vorne sein wird:“

    Sag ich ja, man muss eine echte, räääächte Partei gründen… oder einfach das BZÖ bisserl umpolen, umwandeln, transmorphen…

    • aron2201sperber Says:

      eine liberale, der antiliberalen Ideologie des Islam kritisch gegenüberstehende Partei, fehlt in Österreich leider…

      da das rechte Spektrum in Ö anders als in D bereits überbesetzt ist, stehen die Chancen für eine solche Partei wohl nicht sehr gut.

      daher hoffe ich, dass SPÖ und ÖVP wenigstens aufwachen:

      die Türkei unter AKP-Herrschaft hat nichts in der EU zu suchen:

      https://aron2201sperber.wordpress.com/2011/05/15/turkei-unter-islamistischer-herrschaft/

      wer die türkische Staatsbürgerschaft nicht abgibt, dem sollte auch die österr. Staatsbürgerschaft nicht zuerkannt werden (wie es gesetzlich ohnehin vorgesehen ist)

  4. Guerrero Says:

    „da das rechte Spektrum in Ö anders als in D bereits überbesetzt ist, stehen die Chancen für eine solche Partei wohl nicht sehr gut.“
    Nein, das rechte Spektrum wird von den Deutschnationalen Ungustl vereinnahmt und ihre sozialistische Haltung schadet Österreich..

    Und auf das LIF kann auch nicht hoffen, eine Partei die den Liberalismus als „links“ wahrnimmt, kann nur Umfallen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: