Archive for 14. März 2012

„So einer wie Putin“

März 14, 2012

“So einen wie Putin” wünschen sich auch in Westeuropa leider viele.

http://klarelichtung.wordpress.com/2012/03/12/dritter-teil-putins-oppositionstheater/

Der KGB-Mann findet unter hiesigen Konservativen fast genauso viele Bewunderer wie unter unseren linken Antiimperialisten:

http://www.pi-news.net/2012/03/putin-gewinnt-trotz-germanischer-qualitatspresse/

Die Sehnsucht nach dem starken Fascho-Macho scheint trotz offiziell verordneter “Political Correctness” immer noch weit verbreitet zu sein.

Während Sympathiebekundungen für die amerikanischen Republikaner ein absolutes “No-Go” sind, ist es durchaus salonfähig, Putins Politik zu loben.

„Dass der arrogante Westen Russland nicht verstehe“ ist ein Bonmot, das gerade in progressiven Runden stets gut ankommt.

Werbeanzeigen

Antiimperialistische Doppelmoral

März 14, 2012

Als Putins Armee Tschetschenien durch den systematischen Einsatz von Folter, Vergewaltigung und Mord an der Zivilbevölkerung „befriedete“, schäumten die „Antiimperialisten“ vor Begeisterung:

https://aron2201sperber.wordpress.com/2012/01/05/der-hooligan-des-antiimperialismus/

Wenn sich ein einzelner amerikanischer Soldat wie Putins Armee benimmt, schäumen die „Antiimperialisten“ vor Empörung:

http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2012/03/12/angekokelte-kinderleichen-in-afghanistan/