Das enge Korsett des linken Antizionismus

Hätten sich gewisse Juden nicht dazu erdreistet, selbst eine Nation sein zu wollen und sich dann auch noch mit dem großen rechten Satan verbündet, würden alle Juden heute noch dieselbe linke Solidarität wie Europas „neue Juden“ (die Muslime) genießen.

Europäische Juden könnten jedoch, sofern sie sich nicht mit Israel solidarisieren,  weiterhin mit der Liebe der Grassisten rechnen.

Doch wie verläßlich ist diese linke Liebe zu Europas alten und neuen Juden?

Der linke Vordenker Jürgen Elsässer hat das enge Korsett des linken Antizionismus bereits gesprengt.

Der ehemalige „Außenpolitische Sprecher“ von Oskar Lafontaine solidarisiert sich heute ganz offen mit rechten europäischen Antisemiten.

Die vereinigten Antisemiten des Internets feiern den Tabubrecher Grass bereits als ihren neuen Helden.

Grass war ein Gegner der deutschen Wiedervereinigung.

Zur Wiedervereinigung rechter und linker Antisemiten hat er jedoch viel beigetragen.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: