Unkonzentrierte Bayern

Einmal drücken wir Ösis wegen Alaba den Bayern die Daumen…

…und prompt verlieren sie.

Nicht die bessere, aber die konzentriertere Mannschaft hat das Finale gewonnen.

Was nützt spielerische Überlegenheit, wenn man sich nach einem späten Führungstreffer ein Gegentor nach einem Eckball schießen lässt?

Schlagwörter: ,

11 Antworten to “Unkonzentrierte Bayern”

  1. besucher Says:

    Koan Titel!

    Wenn man Müller der mit seinem Tor die Mannschaft noch mal richtig gepusht rausnimmt und immer wieder den Fehler macht Robben Elfmeter schießen zu lassen dann braucht man sich nicht zu wundern.
    Über Boateng und Gómez braucht man auch kein Wort zu verlieren.
    Ich frag mich nur was die in der Nationalmannschaft zu suchen haben…

  2. Tourix Says:

    Der beste Spieler ist immer der mit der Pfeife.
    😉

  3. American Viewer Says:

    auch Robbens Eckbälle waren einer mieser als der andere.

    Robben hat noch nie ein gutes Finale gespielt. Das fällt schon auf. Die Niederlage war kein unverdientes Pech wie viele deutsche MSM schreiben, es war Unvermögen. Und Feigheit. Besonders interessant war die Szene als der dritte Bayernschütze kommen sollte. Es kam keiner. Dann nach Sekunden des Staunens, die einem wie eine Ewigkeit vorkamen, erschien der Torwart als dritter Schütze! Offenbar selbst verwundert. Spätestens da wusste man, dass die Bayern verlieren. Wir haben schon nach der Auswechslung von Müller eine Niederlage prophezeit, wurden aber natürlich von feiernden Bayern-Fans ausgebuht. Diese Fans wurden dann allerdings schnell immer ruhiger. 😉

    Üben deutsche Mannschaften eigentlich noch Ecken oder hat man das jetzt aus Arroganz komplett aufgegeben?

    • besucher Says:

      Tja diese fragen werden jetzt öfters gestellt werden, die sogenannte endspielschwäche deutscher Mannschaften. Da fehlen halt die Eier die z.b. Ein lahm nie hatte… In Wien gibt es FCB – fans ?

      • American Viewer Says:

        Bayern-Fans gibt es auf der ganzen Welt.

        Lahm keine Eier?! Der hat als Allererstes geschossen. Der erste Schütze hat die größten Eier aus meiner Sicht. Noch größere als der letzte. Beim letzten kann ja schon alles vorbei sein. Aber sich als allererstes den Ball zu schnappen und voranzugehen, dafür braucht man schon Eier.

        Als Dortmund-Fan wäre ich sowieso ein bisschen bescheidener. Euch steigt der Erfolg ein bisschen arg zu Kopf, kann das sein? Meisterschaft und Pokal sind nett, aber so wie sich Dortmund die letzten Jahre international präsentiert hat, war das peinlich.

        Die Dortmunder Mannschaft spielt allerdings schön direkt und attraktiv. Das sieht man sich als neutraler Fan gerne an. So müsste Bayern auch mal spielen. Nicht dieser Sicherheits-Fußball und dieses feige Quergeschiebe, das man auch im ganzen Finale wieder gesehen hat. Die Bayern haben verdient verloren.

        Im Grunde besteht ja die Stammelf der deutschen Nati mit 7. 8, 9 Leuten aus Bayern-Spielern. Löw lässt allerdings eher wie Dortmund spielen. Man darf also hoffen, dass es zur EM wieder attraktiver wird. Und auch ganz wichtig: Gomez Klumpfuß auf die Bank. 😉

      • besucher Says:

        Jaja, Dortmund hat international nix gerissen, die Platte kennt jeder BVB-Fan.
        Wenn ich mir allerdings die letzten zwanzig Jahre anschaue dann sehe ich dass der BVB 3 mal in internationalen Endspielen stand, zwei (UEFA-Cup) wurden verloren, die Champions League wurde geholt.
        Der FC Bayern stand in 5 Endspielen und gewann zweimal (UEFA-Cup und CL).
        Also mal alles hier in vernünftige Relationen setzen.

        Zur NM:
        Ich sehe nur 4 Bayernspieler als Stammkräfte: Badstuber (IV), Lahm (AV), Schweinsteiger (DM) und Müller (OM). Der Rest kann gern fernbleiben…

      • besucher Says:

        Nachtrag:
        Koan Neuer! Ter Stegen ist besser 😉 Auch wenn das nicht alle so sehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: