Archive for 15. Juni 2012

„Hoch lebe die arabische Revolution!“

Juni 15, 2012

Zumindest als sie noch dazu dienen sollte, die „USA und Israel zu entzweien“:

http://juergenelsaesser.wordpress.com/2011/01/30/hoch-lebe-die-arabische-revolution/

Eine Entwicklung von epochaler Tragweite ist in Gang gekommen.

Tunesien, Algerien – jetzt Ägypten. Die Menschen gehen mutig auf die Straße, die Soldaten verbrüdern sich. Demonstranten, die auf Panzern mitfahren. Zuletzt habe ich das 1974 bei der Nelkenrevolution in Portugal gesehen. Diese Leute haben die Freiheit verdient!

Vieles ist ungewiss in diesen Tagen. Aber wenn Israel und die USA sich entzweien, und sei es nur taktisch, gibt das Spielräume für Entwickung wie nie zuvor seit dem Tod von Nasser. Natürlich werden sich die westlichen Agenturen einmischen und das Ganze in ihre Richtung zu drehen versuchen. Aber das wird in der islamischen Welt, die seit zig Jahren vom Westen bombardiert wird, weniger gut gelingen als bei den “farbigen Revolutionen” in post-sowjetischen Ländern, die nach 1989 eher vom Westen träumten. Schließlich: Vertrauen wir auf die Menschen! Mein Herz ist bei den Aufständischen auf den Straßen Kairos!

Solange sich die Revolution gegen Verbündete des Westens richtete, wurde sie bejubelt.

(more…)