Archive for 26. Oktober 2012

Gleiche Ansichten, unterschiedliche Bühnen

Oktober 26, 2012

Jürgen Elsässer hat eine durchwachsene politische Biographie. Er fing einmal ganz links an und wanderte dann immer weiter nach rechts. Der Publizist Henryk M. Broder drückt es so aus: „Ist er ein nationaler Bolschewik, oder ein linker Nationalsozialist?“ Elsässer gilt als „Erfinder“ der “antideutschen” Bewegung.  So schrieb er unter anderem für die Konkret, die Jungle World und die Zeitschrift Bahamas, die als radikalste antideutsche Publikation gilt.

Bislang aber wiesen Scholl-Latours öffentlich geäußerte (außenpolitische) Positionen, verglichen mit denen Elsässers, immerhin ein gewisses Maß an Rationalität auf. Die Teilnahme an der Compact-Konferenz könnte ein Indikator dafür sein, dass sich der Wind gedreht hat.

(Ruhrbarone)

Peter Scholl-Latours Biographie ist auch nicht ganz frei von Seltsamkeiten.

Im Grunde decken sich seine Ansichten schon lange weitgehend mit Elsässers Ansichten.

Seine Äußerungen fallen nur deswegen „rationaler“ aus, weil er nicht seine Rolle als Deutschlands größter Welterklärer verlieren will. Auch Elsässer wäre für einen Auftritt bei Maischberger zu taktischen Entschuldigungen und sogar zur Selbstzensur bereit.

(more…)

Werbeanzeigen