Archive for 3. Januar 2013

Warum Augstein doch auf die Liste passt

Januar 3, 2013

Für alle sonstigen Genannten ist die Aufnahme in eine Liste der größten Antisemiten eine Ehre, während es für Augstein wohl tatsächlich eine Kränkung ist.

Ist der Einwand, dass Augstein nicht auf so eine Liste passe, also berechtigt?

Judenhasser sind durch den Vorwurf des Antisemitismus wohl kaum zu beeindrucken, bei Augstein könnte dies hoffentlich anders sein.

Gerade deswegen finde ich seine Nominierung gut.

Durch die Anprangerung Israels erhalten westliche Salon-Kommunisten die Gelegenheit, sich als Sprecher der unterdrückten “Dritten Welt” aufzuspielen. Dieser süßen Versuchung können westliche Linke schon seit Vietnam nicht widerstehen, zumal die Beziehung zu den eigenen unterdrückten Proletariern stets durchwachsen war.

Statt sich mit der Ideologie der Gegner Israels auseinanderzusetzen, die sich offen zur Vernichtung des Judenstaates bekennen, kritisiert man lieber Israel.

Sowohl die europäischen Antisemiten als auch die Antisemiten in der islamischen Welt profitieren davon, dass harmlose „Israelkritiker“ wie Augstein die Vorbereitung der Vernichtung von Juden wieder salonfähig machen.

Vielleicht wird ihm jene Tatsache durch seine Nominierung endlich bewusst.

Werbeanzeigen