Archive for 10. Januar 2013

Gastarbeit am Golf, Asyl in Europa

Januar 10, 2013

Riad/Colombo – Eine junge Haushälterin aus Sri Lanka ist am Mittwoch in Saudi-Arabien enthauptet worden, weil sie das Baby ihrer Chefin getötet haben soll. Das teilte das saudiarabische Innenministerium laut der amtlichen Nachrichtenagentur SPA mit. Die Justiz des Landes hatte es demnach als erwiesen angesehen, dass die Haushälterin nach einem Streit mit ihrer Chefin deren Baby erstickte. Menschenrechtsaktivisten verurteilten die Vollstreckung des Todesurteils und verwiesen darauf, dass die Frau zum Tatzeitpunkt erst 17 Jahre alt war. Zudem habe sie die Tat unter Zwang gestanden.

Hätte es sich um eine siebzehnjährige Muslima aus Palästina gehandelt, hätten es sich die Scharia-Richter wohl zweimal überlegt, so ein Urteil zu vollstrecken.

Als Arbeitstiere und Sündenböcke holen sich die Ölscheichs daher lieber Ungläubige ins Land:

https://aron2201sperber.wordpress.com/2012/12/26/asyl-in-europa-statt-arbeit-am-golf/

Allerdings sorgen sie dafür, dass die in Europa materiell versorgten Muslime auch weiterhin mit der richtigen Ideologie versorgt werden und liefern Moscheen, Imame und Dialüg-Zentren nach Europa.

Werbeanzeigen