Archive for 19. Februar 2013

Deutsch-türkische Wechselwähler

Februar 19, 2013

Berlin – Es ist ein Thema, das Emotionen weckt. Und mit dem in den vergangenen Jahren immer wieder der Wahlkampf befeuert wurde. Es kreist um die Frage: Soll vor allem jungen Menschen mit türkischen Wurzeln, die hier geboren sind, die doppelte Staatsbürgerschaft leichter ermöglicht werden?

Bei den türkischen Wahlen wird der rechte Islamist bzw. „Islamisch-Konservative“ Erdogan gewählt.

Bei den deutschen Wahlen können sie mit ihren Stimmen dafür sorgen, dass die deutschen Konservativen bzw. „Rechtspopulisten“ nicht zu stark werden:

Wie Che und Luke gegen das Imperium

Februar 19, 2013

Niemand strahlt mehr revolutionären Chic aus als der Comandante. Das Che Guevara T-Shirt gehört zur Grundausstatung jedes jungen oder junggebliebenen Rebellen. Von Hollywood bis Donaustadt wurden dem Held der kubanischen Revolution Denkmäler errichtet.

Die „westlichen Che Guevaras“ wissen zwar nicht wirklich, wofür sie sind, sie wissen aber immer, wogegen sie sind:

Man ist gegen die Globalisierung, den Kapitalismus und das Imperium.  Am liebsten würde man wie Luke Skywalker oder Avatar als Rebell gegen ein technisch hochgerüstetes, finsteres Imperium  (wenn auch nur vor dem Computer) in die Schlacht ziehen.

Deswegen hegte man auch für den Kampf der antiwestlichen Dschihadisten im Irak große Sympathie.

Wofür das finstere Imperium und wofür die Rebellen inhaltlich stehen, ist nicht so wichtig, da man selbst auch nicht weiß, wofür man eigentlich ist.

Argwöhnisch betrachtet werden Rebellionen nur dann, wenn sie sich nicht gegen den imperialistischen Feind richten.

So verwandelten sich die im Irak bewunderten „Widerstandskämpfer“ in Syrien plötzlich in „Terroristen“.