Die Beate Zschäpe der Boston-Bomber?

EXCLUSIVE: ‚Our hearts are sickened by the horror he inflicted‘: Shocked family of All-American girl who converted to Islam to marry Boston bomber say tragedy proves ‚we never really knew him‘

(Daily Mail)

Während man bei Nazis wissen muss, mit wem man sich einlässt, gilt bei Islamisten (wie früher bei Linksradikalen) die Unschuldsvermutung.

Daher wird das Islamisten-Liebchen im Gegensatz zum Nazi-Liebchen mit keiner Strafverfolgung rechnen müssen.

Dass die bösen Boulevard-Medien die unschuldige Frau ins Licht der Öffentlichkeit zerren mussten, wird bestimmt einen neuen „Heinrich Böll“ zu einer neuen „Katharina Blum“ inspirieren.

Schlagwörter:

8 Antworten to “Die Beate Zschäpe der Boston-Bomber?”

  1. American Viewer Says:

    Eine sehr gute Beobachtung.

  2. aron2201sperber Says:

    dabei waren die echten „Katharina Blums“ der RAF eben nicht irgendwelche Liebchen, sondern Sympathisanten, die sie aus ideologischen Gründen mit Verstecken etc. unterstützen.

    und im Gegensatz zum Unterstützer-Kreis des NSU waren sie über das Ausmaß der Verbrechen im Bilde.

  3. aron2201sperber Says:

    wie kommt ein hübsches 20jähriges Mädchen aus bester Familie dazu, sich prügeln, schwängern und dann auch noch verschleiern zu lassen?

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-2312588/Boston-bombing-EXCLUSIVE-How-Katherine-Russell-Muslim-convert-widow-Tamerlan-Tsarnaev.html

    wäre Tamerlan ein einheimischer Schlägertyp gewesen, hätte es sich das wahrscheinlich hyper-emanzipierte Mädel wohl kaum gefallen lassen bzw. wären die Eltern gegen einen prügelnden Redneck auf die Barrikaden gestiegen.

    bei einem Exoten ließ man jedoch offenbar alles durchgehen – man will ja nicht rassistisch sein.

  4. 50pf Says:

    Jawohl! Den gleichen Text haben wir in etwa auch. Diese Schlussfolgerungen finden sich dieser Tage bei einigen Leuten im Netz! 😀
    Das kann nicht so falsch sein.

  5. aron2201sperber Says:

    über 80 h die Woche will die Dame als Pflegerin gearbeitete haben (seit man ihr 2012 die Sozialhilfe strich)

    währenddessen passte ihr Tamerlan auf die Tochter auf (von Jänner bis Juli 2012 war er allerdings in Russland)

    von einer Radikalisierung ihres Mannes und den Fotos der Verdächtigen im TV hatte die Neo-Muslima wegen ihrer vielen Arbeit und dem Kinder-Stress nichts mitgekriegt, wie ihre Anwälte versichern:

    http://fortbragg.patch.com/articles/nk-woman-says-husbands-part-in-bombings-an-absolute-shock-3187519a

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: