Ein aufrechter Genosse und Stasi-IM

Am kommenden Montag in Berlin tritt Diether Dehm von den LINKEN auf.

Dehm zählt zu den wenigen aufrechten Genossen, die immer und überall gegen den Krieg waren.

(Jürgen Elsässer)

Um dem „Friedenslager“ zu dienen, hatte der aufrechte Genosse sogar seine eigenen Parteifreunde (damals noch SPD) bespitzelt:

1971 bis 1978 unter den Decknamen „Dieter“ und dann „Willy“ „zuverlässig“ (Stasi-Zertifikat) für Mielkes Firma Informationen gesammelt sowie Freunde und Genossen bespitzelt (registriert unter der Nummer XV / 2180 / 71).

(Spiegel)

Advertisements

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Ein aufrechter Genosse und Stasi-IM”

  1. Polizei jagt kleinen Fisch | Aron Sperber Says:

    […] ehemalige Stasi-Spitzel und Abgeordnete der Linken Diether Dehm ist mit seinem Gewissen im Reinen, nachdem er sich als […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: