Archive for 23. Mai 2015

Augsteins eigene Geister

Mai 23, 2015

Lucke, der brave Volkswirt aus Hamburg, will also mit den Ausländerfeinden und Islamophoben nichts zu tun haben, mit den Deutschnationalen und den Schwulenhassern. Er ist einfach nur gegen den Euro. Aber wie schon so mancher vor ihm mag er jetzt klagen.

Herr, die Not ist groß

Die ich rief, die Geister,

Werd ich nun nicht los.

(Augstein, am 21.05.2015 um 14:49)

Am gleichen Abend war Augstein dann allerdings noch bei Maybritt Illner gemeinsam mit der Pegida-Sprecherin eingeladen:

Fassungslosigkeit in der Runde. Fahimi fällt das Gesicht auf den Tisch. Jakob Augstein leidet sichtlich körperliche Qualen, verzieht und knetet seinen Mund. Bei Illner stürzen Welten ein. „Irgendetwas stimmt hier nicht“, sagt Augstein mit unüberhörbarem Sarkasmus. „Sie sind nicht gegen Moslems und Herr Lucke ist nicht rechts.“

(RP-Online)

Dass der  Geist der ehemaligen Pegida-Sprecherin sich weitgehend mit Augsteins eigenem Geist deckt, war Augstein wohl etwas peinlich.

Rechts von Pegida ist Legida – und Legida verwendet erstaunlich viele linke Versatzstücke wie Antiamerikanismus und altlinke Verschwörungstheorien.

Und so spiegelten die Ungeister, die Augstein Lucke zuschreiben wollte, auf einmal den eigenen Ungeist wider.

Advertisements