Archive for 15. September 2015

50 % der Syrer sind Syrer

September 15, 2015

Nur 50 Prozent der ankommenden Flüchtlinge, die sich als Syrer ausgeben, sind auch tatsächlich Syrer. „Das ärgert mich ein bisschen.“ In diesem Moment geht ein junger Mann vorbei. Er lächelt, begrüßt die Übersetzerin. Er sei Algerier, wolle nach Deutschland, habe aber keine Papiere, meint sie. Ob er zu allen so ehrlich ist? „Eher nicht.“ Als wir ihn später nach seiner Nationalität fragen, meint er plötzlich: „Syria, Syria“.

Es ist schwer, die Aussagen der Menschen zu verifizieren. Viele Flüchtlinge sind ohne Papiere unterwegs, manche mit gefälschten Pässen. Das bestätigt die EU-Grenzagentur Frontex. Die Menschen würden wissen, „dass sie so einfacher Asyl in der EU erhalten“.

(Kurier)

Wie hoch war wohl der Prozentsatz an echten Syrern bei den offensichtlich nur mit schwarzafrikanischen Migranten besetzten Booten aus Nordafrika, bei denen von der Migrations-Lobby trotzdem stets dreist behauptet wurde, es handle sich „zum größten Teil um Syrer„?

Syrer aus Libyen

Wenn sogar Schwarzafrikaner, die aus Nordafrika aufbrechen als Syrer durchgehen, verwundert es nicht, dass von Algerien bis Pakistan ebenfalls viele Menschen nun als Syrer ihr Glück versuchen.

Werbeanzeigen