Archive for 22. Oktober 2015

Das schwächste Glied der Kette

Oktober 22, 2015

Noch nie hatte der Westen so schwache Leader wie Obama und Merkel.

Wenn Amerika ausfällt und Europa nicht bereit ist, Amerikas Rolle als Ordnungsmacht zu übernehmen, so muss Europa zumindest seine eigenen Grenzen stärker schützen.

Das funktioniert natürlich nicht, wenn das vermeintlich stärkste Glied der Kette sich als das schwächste entpuppt.

Die islamischen Massen schreien zwar nach „Germany“ und „Mama Merkel“.

Kommen sie deswegen als Freunde?

Genauso wie in ihrer eigenen Heimat lehnen sie westliche Werte ab und nehmen ihre eigene Ideologie ins deutsche Asyl-Mekka mit.

Die einzigen westlichen Werte, die angenommen werden, sind die Leistungen des europäischen Wohlfahrtsstaates.

Aufgrund ihrer eigenen Schwäche wissen Obama und Merkel nichts besseres, als auf Erdogan zu setzen.

Damit Obama sich nicht selbst die Hände in Syrien schmutzig machen muss, bekommt Erdogan freie Hand gegen die Kurden, obwohl sie als Einzige den IS bekämpft hatten.

Merkel will Erdogan hingegen für seine bisherigen Schleuser-Dienste jetzt auch noch mit 3 Milliarden und einem EU-Beitritt belohnen, damit wie durch ein Wunder alle Flüchtlinge brav in der Türkei bleiben werden.

Erdogan wird einfach alles abkassieren und Europa erst recht weiter erpressen – bis sie endlich zurücktritt, und wieder wer mit Eiern das Kommando in Europa übernimmt.

Das darf auch gerne eine Frau sein.

Werbeanzeigen

Obamas ur-coole Uhr

Oktober 22, 2015

Cool clock, Ahmed. Want to bring it to the White House? We should inspire more kids like you to like science. It’s what makes America great.

(Twitter – President Obama)

Ich möchte gern sehen, wie seine Sicherheitsleute tatsächlich reagieren würden, wenn jemand so einen Gegenstand ins Weiße Haus mitschleppt:

Bombenattrappe

Was wie eine Bombe aussieht, muss zwar keine Bombe sein.

Die geläufige Bezeichnung für so einen Gegenstand lautet Bombenattrappe.

Entweder Obama lässt sich sehr leicht von Muslimbrüdern verarschen, oder er ist tatsächlich Teil der Bruderschaft und verarscht uns mit ihr gemeinsam.