Allahol am Steuer

Den Behörden zufolge gibt es keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund.

Gegenüber der Polizei sagte der Fahrer, zu der Tat habe ihn unter anderem getrieben, dass Muslime schlecht behandelt würden. Er sprach aber auch von Stimmen, die er gehört habe.

(SZ)

Vielleicht der Erzengel Gabriel?

Bereits wenige Stunden nach der Festnahme hatten die Ermittler mitgeteilt, dass es Hinweise auf psychische Probleme und Drogenkonsum des Fahrers gebe.

Welche psychische Erkrankung und welcher Drogenkonsum waren das wohl konkret?

Allaholismus ist bei Amokfahrern mit Hipster-Bärten ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem.

Allahol macht seine Konsumenten aggressiv und führt zu Konflikten und Vertreibungen.

Er sorgt damit allerdings auch für seine eigene Verbreitung, da der Allaholismus durch die Vertriebenen (auch wenn sie selbst Opfer des Allaholismus geworden sind) in die Aufnahmeländer eingeschleppt wird.

Verkehrszeichen Alkohol am Steuer-und Kies Lizenzfreie Bilder - 28411785

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: