Archive for 30. Januar 2019

Plutimikation im ORF

Januar 30, 2019

Dass der Rückgang der „Rettungen“ im Mittelmeer zu einem drastischen Absinken der Todeszahlen geführt hat, passt natürlich nicht ins idelogische Konzept des ORF.

Also rechnet der ORF kunstvoll vor, wie ein Rückgang der Toten im Mittelmeer um ein Drittel zu einer dreifachen Steigerung der Todesrate im Mittelmeer geführt hat:

Bei der Flucht via Libyen über das Mittelmeer stieg die Todesrate fast auf das Dreifache: Während 2017 ein Migrant oder eine Migrantin für alle 38 Ankömmlinge auf See ums Leben kam, war es im vergangenen Jahr 2018 ein Toter bzw. eine Tote pro 14 Ankömmlinge.

Jeden Tag seien 2018 im Durchschnitt sechs Menschen ums Leben gekommen, heißt es weiter. Im Jahr davor waren es zwar mehr als acht Menschen pro Tag, da waren die Flüchtlingszahlen aber auch deutlich höher.

(ORF)

6 Tote pro Tag statt 8 bedeuten also einen dreifachen Anstieg der Todesrate?

Der Text kam mir bekannt vor.

„Zwei mal drei macht vier,
widewidewitt und drei macht neune,
ich mach mir die Welt,
widewide wie sie mir gefällt.“

Bei der kleinen Pipi im ORF-Kinderprogramm war die „Plutimikation“ charmant.

In einem Nachrichtenbeitrag eher weniger.

Werbeanzeigen