Superrudis Corona-Ampel

Österreich hat wieder über 1.500 aktive Covid-Erkrankungen. Und täglich landen mindestens 6 zusätzliche Flieger aus dem Risikogebiet Türkei in Wien.

Gott sei Dank haben wir jedoch Superrudis „Corona-Ampel“ und wir brauchen daher weder eine „Käseglocke über Österreich“ noch Putins „Risiko-Impfstoff“. Der bei grünen Journalisten und afghanischen Lehrbuben beliebteste Volksschullehrer und Gesundheitsminister aller Zeiten führt uns sicher und politisch korrekt durch die Coronakrise.

Corona-Ampel“: Länder sehen Bezirksgrenzen kritisch - news.ORF.at

Ob sich Coronaviren so brav wie seine Volksschulkinder an seine Corona-Ampel halten werden, wird sich allerdings noch weisen.

Eine Antwort to “Superrudis Corona-Ampel”

  1. Olaf Says:

    Die sog. Rückreisenden schleppen Corona (und Corana) auch in die BRD ein. Wieder so ein Lügenframing, dass die Moslems auf Heimatbesuch verschleiern und den Schlafmichel an Touris aus Mallorca denken lassen soll. Obwohl eine grüne Landesministerin vor der Presse, sogar die Heimaten Kosovo und Türkei nannte. Aber es gab keine Nachfragen und Schlagzeilen sowieso nicht.
    Jetzt sind die koranischen Coronaspreader halt da. Shit happens im Merkel-Reich, every Minute.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: