Archive for 3. Oktober 2020

Nur Corona-Zahlen getürkt?

Oktober 3, 2020

In der Türkei zählt die Regierung seit Ende Juli nicht mehr alle Infizierten, sondern nur noch „Patienten“.

Der Abgeordnete Murat Emir von der Partei CHP veröffentlichte jetzt die Ergebnisse landesweiter Laboruntersuchungen. Demnach wurden allein am 10. September mehr als 29.000 Menschen positiv getestet – doch die offizielle Statistik für diesen Tag berichtete von lediglich rund 1500 neuen „Patienten“.

(Die Presse)

Die türkische Regierung hat also seit Juli die türkischen Corona-Zahlen komplett getürkt. Im Corona-Hotspot Wien hätte man dies längst mitkriegen müssen, zumal die meisten Ansteckungen der letzten Monate auf Türkei-Rückkehrer zurückzuführen waren. Weil das rotgrüne Wien jedoch seine (noch) treuen türkischen Wähler nicht verärgern wollte, schob man den schwarzen Peter den Kroatien-Touristen zu.

Während man bei Corona nur ein Zehntel der Ansteckungen bekanntgab, macht es die Türkei bei den Flüchtlingen umgekehrt. Lauf offiziellen Zahlen (die von Europäern ähnlich unkritisch geglaubt werden wie die Covid-Zahlen) versorgt die Türkei 4 Millionen Flüchtlinge. Dabei zählt die Türkei alle Flüchtlinge mit, die in den letzten Jahren in der Türkei (oft mehrfach) registriert wurden. Die allermeisten jener Flüchtlinge haben die Türkei wohl schon seit vielen Jahren Richtung Germoney verlassen und die EU zahlt an Erdogan viele Milliarden für Flüchtlinge, die wir längst selbst versorgen.

Merkel sieht Erdogan als einzig legitimen Partner gegen „Flüchtlingskrisen“ an, obwohl gerade Erdogan das größte Interesse an Flüchtlingskrisen hat, da er damit Europa am besten politisch und finanziell erpressen kann. Länder, die Erdogans Aufgabe erfüllen und Migranten von einer Durchreise abhalten, werden von Merkel bekämpft. Der Erpresser Erdogan, der sich das Geld für die angebliche Verhinderung der Migration in die eigenen Taschen steckt, wird von Merkel bis zum bitteren Ende gestützt, egal ob er uns betrügt und mit dem Geld islamische Kriege anzettelt, die weitere Migration in Gang setzen.

Dieses Geschenk von Erdogan bringt Merkel zum Strahlen -  Politik-Nachrichten - Reutlinger General-Anzeiger - gea.de