2020 = 1984

Störungen des Parlaments durch Aktivisten sind in Deutschland keine Seltenheit und auch kein Skandal, solange die Störer dem grünlinken Spektrum zuzuordnen sind. Ist der Aktivismus ausnahmsweise nicht grünlinks, wird er jedoch von allen außer der AfD verurteilt.

CDU, CSU, FDP, SPD hätten es nie gewagt, grünen Klimaaktivisten im Bundestag einen Angriff auf die Demokratie vorzuwerfen oder gar deswegen ein Parteiverbot der Grünen zu fordern.

Wenn der Aktivismus ausnahmsweise von rechter Seite kommt, werden die Spießer auf einmal wehrhafte Demokraten, die gegen Störer hart vorgehen wollen. Die bürgerliche Mitte hat sich der grünlinken Deutungshoheit unterworfen.

Linke Randalierer = „Aktivisten“

Rechte Aktivisten = „Bedrohung für die Demokratie“

Gesetze gegen Migration = „Keine EU Rechtsstaatlichkeit“

17jährige ohne Dokumente = „Kinder“

Moria = „KZ“

Kommunist = „Papst“

2020 = „1984“

5 Antworten to “2020 = 1984”

  1. Benjamin Goldstein Says:

    Übrigens haben die Linken auch in Guatemala das Parlament ein bisschen gestört. Also es brannte, etwa 50 Leute mussten ins Krankenhaus, einer schwebt in Lebensgefahr. Nun ist das ja weit weg, aber nicht immer die Leute, die darüber berichten. Und schwupps. Plötzlich ist selbst das kein Angriff auf die Demokratie, sondern nur Protest.
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-11/guatemala-demonstration-staatshaushalt-parlamentsgebaeude-kongress-brand

  2. caruso Says:

    Was für eine Sch****bande sind die politisch Linke geworden! Von ihren Unterstützern nicht zu reden! Ich bin schon ziemlich alt (90J.),
    aber ich erinnere mich gut, in meiner Jugend war die Linke ganz anders. Ich gehörte auch zu ihnen, also weiß ich das aus eigener Erfahrung. Heute würde ich sie nicht einmal um viel Geld wählen. Ich will weder meine Hände noch mein Gewissen beschmutzen. Schade, sehr schade, daß die politisch Linke so „entartet“ ist.
    lg
    caruso

  3. Olaf Says:

    Mord – Rangelei
    Mörder – Gleisschubser, Fahrgast, Bub, Berliner
    Mordanschlag – Lkw-Unfall
    Autobahn-Terrorismus – Hochzeit
    Linksterrorist – Aktivist, Klimaschützer, Gegendemonstrant

    Doppelmoral, Heuchelei und Desinformation sind MeisterInnen aus BRD.

    Das linke Empörium ist für jeden Nicht-Idioten so lachhaft, dass es schon unterhaltsam ist. Die AfD und Corona-Gegner sollten auf jeden Fall auf dieser Klaviatur weiterspielen, und den Joker (Lichtmesz) immer wieder ins Spiel bringen. Die Etablierten kämpfen verzweifelt um den Joker, aber die Gedanken sind frei, wie die virtuellen Spielkarten, für jeden immer verfügbar.

    • aron2201sperber Says:

      Mörder = Mann

    • aron2201sperber Says:

      Opposition = „Spaltung“

      Andere Meinung = „Hass“

      Intoleranz gegenüber Andersdenkenden = „Haltung“

      Die böse Spaltung soll durch die gute Haltung überwunden werden.

      Tatsächlich gibt es in jeder Demokratie Spaltung. Und nur in einer Dikatatur haben alle die gleiche Haltung.

      Hass zu verbieten bedeutet nichts anderes als die freie Meinungsäußerung zu verbieten, die zu den Grundprinzipien unserer liberalen Demokratie gehörte.

      Wer die „Spaltung“ und den „Hass“ abschaffen will, möchte in Wahrheit die Demokratie abschaffen und will sie durch eine „Haltungs“-Diktatur ersetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: