Nur 100 Km zwischen Hanau und Würzburg?

„Die Verbrechen Einzelner sind aber niemals auf Bevölkerungsgruppen, Religionen, Staatsangehörigkeiten zurückzuführen.“

Der CDU-Bürgermeister von Würzburg hat mit seiner Aussage zwar nicht völlig unrecht. So vernünftig und mäßigend sind deutsche Politiker und Medien jedoch immer nur bei islamischen Einzeltätern.

Bei Terroristen, die nicht bei einer Organisation angebunden sind, handelt es sich tatsächlich oft eher um Amokläufer, die ihre Taten lediglich politisch verbrämt haben. Dieser „falsche Terror“ kommt sowohl bei islamischen als auch bei rechten Tätern vor, auch wenn die psychischen Krankheiten fast immer nur bei islamischen Einzeltätern diagnostiziert werden.

Der rechte deutsche Einzeltäter von Hanau war wohl ähnlich irre wie der islamische somalische Einzeltäter von Würzburg. Obwohl Hanau und Würzburg nicht mehr als 100 Kilometer Luftlinie von einander entfernt sind, lagen Welten zwischen der gemäßigten Reaktion nach Würzburg und der von oben verordneten Stimmungsmache nach Hanau.

Linke (inkl. Linksradikale) haften weder für die historischen Verbrechen Stalins noch für den Terror der RAF.

Islamisten (inkl. Salafisten) haften weder für die Verbrechen des IS noch für psychisch kranke Einzeltäter.

Rechte (inkl. Werteunion) haften hingegen für Hitler und Hanau.

2 Antworten to “Nur 100 Km zwischen Hanau und Würzburg?”

  1. Olaf Says:

    Die Politker und Lügenmedien wollen Würzburg ganz schnell wieder vergessen machen. Hanau wollen sie für immer am kochen halten.
    Demos, Lichterketten, Bilder, Gedenktage, Geld, Stiftungen, das alles wird es für die toten Frauen von Würzburg nicht geben.
    Aber solange die deutschen Wähler diese Kriminellen nicht abwählen, wird es so weitergehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: