Wir Sektenaussteiger

Viele der fundiertesten Islamkritiker wie Hamed Abdel-Samad oder Irfan Peci waren früher strenggläubige Moslems. Sektenaussteiger sind oft die besten Kritiker ihrer ehemaligen Sekten.

Ich war zwar selbst nie ein Moslem, weiß aber als ehemaliger Linksgläubiger, wie man sich als Sektenaussteiger fühlt. Wie der Islam hat die Sekte der Linksgläubigen regen Zulauf und mächtige Förderer. Die Linksgläubigkeit wird in unserer Gesellschaft nicht wie eine dubiose Sekte, sondern eine respektable Weltreligion behandelt. Anders als bei Scientology werden Menschen, die der Linkskirche den Rücken kehren, nicht bewundert, sondern vom Establishment angefeindet.

2 Antworten to “Wir Sektenaussteiger”

  1. aron2201sperber Says:

    Obwohl die Mordbilanz von Stalin und Mao durchaus mit Hitler und Mussolini vergleichbar ist, müssen Kommunisten nicht einmal ihren Namen ändern, um Wahlen gewinnen zu können.

    Wenn die Kommunistische Partei Österreichs die Wahlen gewinnt, beklagt sich auch niemand über wachsenden Linksextremismus.

    https://orf.at/stories/3230209/

    Während der ORF konservative Politiker wie Orban, Trump, Bolosonaro, Netanyahu als „rechtsextrem“, „rechtsradikal“, „ultrarechts“, „rechtsnational“, „rechtspopulistisch“ bezeichnete, ist die Kommunistische Partei Österreichs schlicht die „KPÖ“. Nur böse Rechtsextreme würden Kommunisten als solche benennen oder gar als „Linksextreme“ verunglimpfen.

  2. Benjamin Goldstein Says:

    Ich hab auch erst gedacht, „lieber Himmel, je weiter ich in den Islam-Unsinn gucke, umso schriller wirds.“ Und dann sind alle Sachen, die ich bei denen gesehen hab, mir auch wieder bei den Linken aufgefallen. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Fanatismus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: