Ölquelle oder Ölteppich?

Österreich hat ein massives Problem mit dem Grenzschutz – trotz Aufstockung der Sicherungskräfte im Burgenland: Die Experten des Innenministeriums rechnen heuer mit einem Zustrom von mehr als 30.000 Migranten.

Quelle: exxpress

Für die Sozialindustrie ist jene Migration wie eine sprudelnde Ölquelle.

Für den Sozialstaat und die ihn finanzierenden Steuerzahler ist sie eher wie ein Ölteppich.

2 Antworten to “Ölquelle oder Ölteppich?”

  1. Benjamin Goldstein Says:

    Und dann kommt noch der Familiennachzug und die Geburtenrate und, wer über die Zahlen nachdenkt, ist Faschist. Gleichzeitig jubelt man darüber, dass bereits jeder vierte Deutsche Migraionshintergrund hat. Man bejubelt, was man verneint, und bezeichnet die Ehrlichen als Lügner, weil sie nicht ansprechen sollen, was man bejubelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: