Biden besser als Trump für Weltfrieden?

Die Taliban konnten dank Bidens überstürzten Rückzug wieder vollständig die Herrschaft über Afghanistan übnernehmen. Die heutigen Taliban verfügen zwar noch über die gleiche Steinzeit-Ideologie wie in den 1990er-Jahren, aber über modernste US-Waffen.

Auch in Syrien feiert der IS ein Revival, das an die (für den IS) glorreiche Obama-Ära erinnert.

Am Donnerstagabend begann ein Großangriff des IS, der die Stadt im kurdisch kontrollierten Nordosten Syriens in Atem hält. Das amerikanische Militär musste den überforderten Sicherheitskräften mit Schützenpanzern und Luftangriffen zur Hilfe eilen. Die Gefechte dauerten auch am Sonntag noch an. Von etwa hundert Angreifern und Dutzenden Toten ist die Rede.

Der Angriff weckt beunruhigende Erinnerungen. Im Juli 2013 war es einer IS-Vorgängerorganisation im Irak gelungen, etwa 500 Dschihadisten aus dem berüchtigten Gefängnis von Abu Ghraib zu befreien. Die Aktion gilt heute als einer der Schlüsselmomente für den Aufstieg des IS, der zwischenzeitlich große Gebiete in Syrien und im Irak beherrscht.

(FAZ)

In der Ukraine stehen nach 4 friedlichen Jahren die Zeichen ebenfalls wieder auf Krieg. Dabei hat sich in Moskau im Gegensatz zu Washington wohl wenig geändert.

Aber Hauptsache der verrückte orange Mann, der den Weltfrieden bedroht hatte, konnte endlich aus dem Weißen Haus gejagt werden und Amerika ist endlich wieder ein zivilisiertes Land, in dem Präsidenten niemals die Mütter von Journalisten beleidigen würden.

3 Antworten to “Biden besser als Trump für Weltfrieden?”

  1. caruso Says:

    Die Vertreibung von Trump war kein Fehler sondern ein Verbrechen, nicht nur was die USA betrifft sondern die ganze Welt. Ich denke nicht seit heute so, sondern schon immer.
    lg
    caruso

  2. aron2201sperber Says:

    Sehr empfehlenswert:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: