Posts Tagged ‘Grundrechte’

Das Wesen der Grundrechte

April 30, 2014

Hamburg – Nach der rassistischen Attacke auf Barcelonas Fußball-Profi Dani Alves ist der mutmaßliche Bananen-Werfer festgenommen worden. Dem 26-Jährigen werde „Verletzung der Grundrechte und der öffentlichen Freiheiten“ vorgeworfen, berichteten Medien am Mittwoch unter Berufung auf die spanische Polizei.

Dem in Villarreal im Osten Spaniens aufgegriffenen Mann droht nach spanischem Gesetz eine Haftstrafe von bis zu drei Jahren. Der FC Villarreal hatte zuvor mitgeteilt, dem Fan sei der Mitgliedsausweis entzogen worden, er erhalte zudem ein lebenslanges Stadionverbot.

(Spiegel)

Stadionverbot für einen blöden Rassisten ist voll ok – und außerdem das gute Recht eines Veranstalters.

Eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses, Beleidigung oder sogar versuchte Körperverletzung wäre auch zu vertreten.

Eine Verletzung von Grundrechten kann jedoch nur der Staat und nicht ein vereinzelter blöder Rassist begehen.

Wenn ein Staat falsche Meinungen (sei es wie bei uns „Rassismus“ oder wie bei Putin „Religionsbeleidigung“) bestraft, hat der Staat das Wesen der Grundrechte nicht verstanden.

Ausgerechnet die besonders Progressiven unterscheiden sich in diesem Punkt wenig von den Putinisten.

Werbeanzeigen