Posts Tagged ‘Mauer’

„Überall Mauern“

August 14, 2011

Sie bauen wieder Mauern, überall bauen sie Mauern, es ist geradezu eine Konjunktur des Mauerbaus, pünktlich zum 50. Jubiläum des deutschen Mauerbaus an diesem Samstag, von Nordafrika bis Mexiko, von Texas bis zum Westjordanland, Sicherheitsmauern, Reichtumsmauern, Armutsmauern, Kapitalismusmauern dieses Mal.

In England wünschten sie sich sicher, sie hätten Mauern, um den Wohlstand zu schützen und die Wut zu begrenzen. David Cameron stand dort vor Downing Street Nummer 10 , er drohte denjenigen, denen er gerade das Geld für Jugendarbeit um 75 Prozent gekürzt hatte, mit „der vollen Härte des Gesetzes“.

(Georg Diez im Spiegel)

Die Berliner Mauer diente dazu, die eigene Bevölkerung einzusperren, und wurde von der Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt.

Die „modernen Mauern“, die vom Spiegel mit der Ostblock-Gefängnismauer in einem Atemzug genannt werden, dienen hingegen dazu, die eigene Bevölkerung zu schützen, und werden von der klaren Mehrheit der Bevölkerung befürwortet.

Alle Mauern gleich?

August 8, 2011

Die Berliner Mauer diente dazu, die eigene Bevölkerung einzusperren, und wurde von der Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt.

Die „modernen Mauern“, die vom Spiegel mit der Ostblock-Gefängnismauer in einem Atemzug genannt werden, dienen hingegen dazu, die eigene Bevölkerung zu schützen, und werden von der eindeutigen Mehrheit der Bevölkerung befürwortet.