Posts Tagged ‘Mozhgan Savabieasfahani’

Wie Internet-Legenden entstehen

Oktober 22, 2012

Herzfehler, Gehirn-Fehlfunktionen, Missbildungen von Körperteilen: Eine jetzt veröffentlichte Studie der University of Michigan`s School of Public Health in den USA hat eruiert, dass seit Beginn des Irak-Krieges die Zahl an Geburtsfehlern enorm zugenommen habe. Dies berichtet das britische Blatt Independent.

Im Zuge der jüngsten Untersuchungen wurde nun eruiert, dass im Verlauf der vergangenen sieben Jahre die Zahl missgebildeter Kinder um 60 Prozent gestiegen sei. Es sei somit der „zwingende Beweis“ erbracht worden, dass militärische Angriffe dafür mitverantwortlich seien, wird Mozhgan Savabieasfahani, eine der Studienautoren, im Independent zitiert.

Der Kurier, Österreichs erfolgreichste „Qualitätszeitung“, hat es also vom „Independent“.

Der „Independent“ hat es wiederum von einer Studie der University of Michigan.

Bei so einer dichten Faktenlage verzichten unsere Star-Journalisten auf eigene Recherchen:

z.B. ob die University of Michigan etwas von der Studie ihrer angeblichen Mitarbeiterin Mozhgan Savabieasfahani etwas weiß?

z.B. unter welchen Umständen die Dame zu ihren Ergebnissen kam?

(more…)

Werbeanzeigen