Hobby-KZ-Scherge ohne Ideologie?

Mitten in Berlin werden Juden wieder wie zu Deutschlands schlimmsten Zeiten misshandelt.

Laut Jürgen Todenhöfer sind für antisemitische Straftaten in Deutschland zu 95 % Rechtsextreme verantwortlich:

Liebe Freunde,

Sarrazin, Rechtsradikalismus und Pegida sind eine schlimme Pest. Sie kämpfen nicht gegen den Untergang des Abendlands. Sie sind sein Untergang.

Damals demonstrierten die Rechtsradikalen gegen Juden, heute gegen Flüchtlinge, Ausländer, Muslime. Und wieder gegen Juden.

95 Prozent aller antisemitischem Übergriffe kommen von Rechtsextremen.

(Jürgen Todenhöfer)

In welcher statistischen Gruppe wird wohl der junge Hobby-KZ-Scherge aus dem Morgenland erfasst werden?

In einem Artikel der Welt wird ausführlich erklärt, wie es bei deutschen Antisemitismus-Studien zu den  viel zu niedrigen Zahlen bei islamischen antisemitischen Taten kommt.

Ein sehr einfach Trick besteht darin, die Taten von Muslimen unter „Ideologie unbekannt“ zu werten, da man nicht von der Herkunft auf die Ideologie schließen dürfe.

So kommt trotz muslimischer Täter mit in der Regel islamischer (und selten linker) Ideologie die ideologisch gewünschte rechtsextreme Mehrheit bei den antisemitischen Tätern zustande.

Bildergebnis für kz peitsche

Advertisements

8 Antworten to “Hobby-KZ-Scherge ohne Ideologie?”

  1. American Viewer Says:

    681 Fälle in einer Bevölkerung von ca. 80 Millionen ist zunächst einmal extrem gering. Da werden in Deutschland mehr Vergewaltigungen pro Jahr unternommen bzw. versucht. Und selbst mehr Tötungsdelikte.

    Auf welche Zahl wollen die einfältigen Lügenpolitiker die Zahl den drücken? Auf Null?!

    Das ginge nur mit einer kompletten Gesinnungs- und Meinungsdiktatur. Aber da ist DL bekanntlich auf einem „guten“ Weg.

  2. Olaf Says:

    Dieses Gürtelschlagen hab ich jetzt schon öfter gelesen, immer mit „Südländer“ also Moslem-Pack. Im bestialisch böse sein, sind die Islamis echt erfindungsreich. Aber auch nur da.

  3. American Viewer Says:

    Ein sehr einfach Trick besteht darin, die Taten von Muslimen unter „Ideologie unbekannt“ zu werten, da man nicht von der Herkunft auf die Ideologie schließen dürfe.

    Im WELT-Artikel steht ja bekanntlich, dass diese Fälle nicht einfach „nur“ unter „unbekannt“ abgelegt werden, sondern dass sie als „Nazi-Terror“ und „Rechtsextremismus“ gewertet werden.

    So kommt man auf 95% Verbrechen durch Rechtsextreme und weit unter 5% durch Linke und Islamisten.

    Die Schweden sind in diesem Punkt bekanntlich mittlerweile ehrlicher. Und nicht nur in diesem Punkt. Eigentlich in fast allen Punkten.

    Vielleicht haben die Antideutschen doch recht: Auflösung von DL und worin bestünde noch einmal der Verlust für die Menschheit???
    Okay es ist schade, um die ganzen Porsches, Mercedes und um das Bier. Aber sonst???

    • Olaf Says:

      Die Regierung absetzen und einen amerikanischen Hochkommissar einsetzen, das wäre das beste für die grüne BRD.

      • American Viewer Says:

        Wahrscheinlich würde das auch nichts bringen. Mindestens 50% der politisch korrekten und/oder grünen „Erfindungen“ des Westens gehen wahrscheinlich auf amerikanische Beamte und/oder amerikanische Ideologen zurück. Ein Hochkommissar würde wahrscheinlich auch aus dieser Ecke kommen. Wir sind einfach aus der Zeit gefallen, Olaf. Mindestens 60 Jahre zu spät geboren.

      • Olaf Says:

        So ist es wohl;)
        Aber amerikanische Politiker sind mir trotzdem lieber als dumme deutsche Politdarsteller.

  4. aron2201sperber Says:

    wenigstens ist auch Augstein deprimiert:

    https://tapferimnirgendwo.com/2018/04/19/das-glaube-ich-nicht/

    natürlich nicht wegen dem ausgepeitschten Kippa-Trägern, sondern wegen der Provokation der armen islamischen Folterknechte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: