Warum tötest Du nicht mehr, Zaid?

Das macht Deinen Onkel Jürgen sehr traurig.

…und auch der Peter-Opa ist bestimmt sehr enttäuscht über Deinen Verrat an Stammes- und Glaubenstreue, die Du gegen den westlich-dekadenten “Demokratie-Zirkus” eingetauscht hast.

About these ads

Schlagwörter: , ,

5 Antworten to “Warum tötest Du nicht mehr, Zaid?”

  1. ramonschack Says:

    Dein Niveau sinkt!

  2. aron2201sperber Says:

    ich habe Respekt vor dem Alter und der Erfahrung.

    wer wie PSL alle mit seiner unübertreffbaren Erfahrung als “törichte” Grünschnäbel abkanzelt, muss aber auch was einstecken können…

  3. aron2201sperber Says:

    kleines Quiz:

    von wem stammen folgende sätze?

    “Das ist ein Problem der Demographie. Die islamischen Länder rund um Europa erleben eine gewaltige Zunahme. Das drängt auf Europa zu. Das ist das Problem und auch die Angst”

    “ich verstehe die Ängste eines europäischen Arbeiters in einem türkischen Milieu, wo türkische Feiertage begangen würden und der Muezzin ruft”

    “Die Integration von Muslimen sei deswegen häufig ein Problem, da es die Vorstellung des Islam sei, dass die Religion vom Staat nicht zu trennen sei und im Grunde die Existenz einer strenggläubigen islamischen Gesellschaft ein bisschen ein Staat im Staat sei.”

    a) von “Rechtspopulist” (sein Vorname in den MSM) Wilders mit der schlimmen Frisur (oft das Hauptargument, um seine Politik bloßzustellen)

    b) vom “großen Welterklärer” und “nichtängstlichsten weißen Mann” Peter Scholl-Latour

    Auflösung:

    http://www.forumamfreitag.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,7263890,00.html

  4. Verteidiger der “Unfreiheit der Anderen” « Aron Sperber's Weblog Says:

    [...] Scholl Latour und Jürgen Todenhöfer sind bestimmt erleichtert, dass es doch noch junge Idealisten gibt, die eine von “Freiheit” bedrohte islamische Nation [...]

  5. balkansurfer Says:

    zu Guttenberg, kann wenig dafür für das Afghanistan Desaster. Es sind korrupte Dumm Menschen, wie Steinemeier, Joschka Fischer, Scharping und Schröder der eng mit der Albaner Mafia um den Osmani Clan in Hamburg zusammen hing.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an

%d Bloggern gefällt das: